Was passiert da gerade auf unserer Erde?

 

Die ganze Menschheit ist gerade dabei,

einen unermesslichen, riesengroßen Schritt zu vollziehen

im derzeitigen evolutionären Prozess des Wandels auf der Erde.

Es braucht seine Zeit!

Dies ist keine Hau Ruck-Aktion- sondern ein göttlich geführter

und bis ins kleinste Detail ausgeklügelter Plan!

Alles geschieht zur rechten Zeit💖

 

 

 

 

Anfang April 2020 habe ich versucht, die damaligen Ereignisse in einen Gesamtzusammenhang zu bringen – aus meiner Sichtweise heraus:

 

Es laufen gerade mehrere Geschehnisse gleichzeitig ab auf verschiedenen Ebenen.

 

  • Vordergründig die Corona-Pandemie, erklärt von der Regierung mit dem Instrument der von ihnen kontrollierten Mainstream-Medien. Angst und Panik wird erzeugt.                                                      
  • Für manche Berufszweige bedeutet das ein Mehr an Arbeit, doch in vielen anderen Lebensbereichen kommt es zu einem Stillstand. Viele Menschen kommen gezwungenermaßen zur Ruhe und sie dürfen sich mit ihren Emotionen auseinandersetzen. Viele Existenzängste und Todesängste kommen hoch und verlangen danach, angeschaut zu werden. Gleichzeitig passiert es auch, dass viele Menschen trotz Isolation und Quarantäne näher „zusammenrücken“. Nachbarschaftshilfe und ein neues Wir-Gefühl entstehen.
  • Auf der energetischen Ebene erleben wir seit Jahren eine Energie-Anhebung auf der Erde. Die Einströmungen werden immer stärker und führen gerade zu einem Aufwachen und Bewusstseinswandel der Menschheit.
  • Wiederum auf einer anderen Ebene, quasi hinter den Kulissen, findet ein ganz anderes Geschehen statt: Machtstrukturen brechen zusammen, weil sie auf Lügen aufgebaut waren. Komplette Weltbilder fallen in sich zusammen, Enthüllungen stehen uns bevor.
  • Parallel dazu der astrologische Hintergrund: unsere Erde ist eingebunden in die göttliche Ordnung des gesamten Kosmos. Mit der Konjunktion von Saturn und Pluto in Steinbock am 12. Januar 2020 begann ein neuer Zyklus. Wir sind mittendrin im Wandel, mittendrin in einem evolutionären Prozess in Richtung Freiheit. (Dies ist nur einer von mehreren neuen Zyklen, die 2020 beginnen!)

 

 

Beginnend mit dem 26. April habe ich dann aus meiner Sichtweise heraus das aktuelle Zeitgeschehen in diesen Zeiten des Wandels kommentiert:

 

Update 17.9.2020

 

In der Zwischenzeit habe ich ein Interview gehört mit einer Polizistin, die sowohl am 1.8. als auch am 29.8.2020 in Berlin dabei war. Sie erzählte folgendes:

 

"Am 1.8.2020 haben die auswärtigen Hundertschaften der Polizei den Befehl zur Räumung der Demo verweigert!!!! Die Berliner Polizei stand alleine da.

 

Am 29.8.2020 haben die Polizisten aus Sachsen und Bayern den Befehl verweigert, das Camp zu räumen!!! Sie wollten sich nicht straf-bar machen!!! Blieben die Polizisten aus Berlin und Niedersachsen übrig."

 

Solch eine Meldung kommt natürlich nicht in den Mainstream Medien.

 

Danke liebe Polizisten!!! Ihr seid Helden!!!

 

 

Der Himmel über Kalifornien ist orange-rot. Was passiert dort?

Die Feuer hören an der Grenze auf!

Häuser werden zerstört, doch die Bäume daneben bleiben stehen!

 

Es ist kein "echtes" Feuer - es ist ein kontrolliertes Feuer, um Trump zu schaden und um Amerika zu vernichten.

Direct Energy Weapons mit Laserstrahl werden eingesetzt und die Antifa treibt vorort ihr Unwesen.

 

 

Was hat es auf sich mit dem Brand des Lagers Moria auf Lesbos?

Rebecca Sommer berichtet live von Lesbos, was wirklich passiert vorort:

 

https://www.reitschuster.de/post/wie-auf-lesbos-falsche-bilder-erzeugt-werden/

 

Ein unfassbarer Frontbericht - sehr lesenswert! Öffnet die Augen für die Verlogenheit des Systems und deren  Asylpolitik.

 

Volkswagen und Siemens "spenden" 5 Mill. Euro für das Flüchtlingslager auf Lesbos.

Die Spende erfolgte über das deutsche Rote Kreuz.

 

Und sorry, wenn Ihr es bisher nicht gewusst habt - das Rote Kreuz ist ein global industrialisiertes Kinder- und Menschenhandel Kartell...

 

Recherchiert, hakt nach, hinterfragt!  Genauere Infos findet Ihr zu allen Themen unter anderem auch bei Telegram.

 

 

Zum Schluß das Sahnehäubchen, die Krönung:

 

am 15.9.2020 haben Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain den Friedensvertrag im Weißen Haus unterschrieben!

 

 

Friedensvertrag 15.9.2020 HerzMiteinander

Ihr Lieben,

 

das nächste Update kommt bestimmt - ich hatte jetzt 5 Tage lang kein Internet - heute abend innerhalb der Wohnung auch nicht, sitze gerade auf der Terrasse und da geht es:))

 

Herzlichen Gruß und bis bald!

Claudia

 

 

Update 8.9.2020

 

"Man sagt, dass Deutschland, Österreich und die Schweiz das D-A-CH-Delta der Welt wären.

In spirituellen Kreisen ist davon die Rede, dass der Bodensee das Herz und Vater Rhein die Hauptschlagader des Landes sind. Zusammen soll das ein mächtiges energetisches Netz bilden, wonach schon Adolf Hitler die Autobahnen ausrichten ließ. Das würde also bedeuten, dass Deutschland ein energetisches Kraftwerk von besonderer Bedeutung ist, dass hier der Spirit sehr hoch ist –so hoch, dass das Land nicht umsonst als das Land der Dichter und Denker bezeichnet wird.

 

Deutschland war anderen Ländern schon immer einen Schritt voraus. Das beweist schon die eingesetzte militärische Technologie im Zweiten Weltkrieg. Die Deutschen verfügten bereits über Waffen, die kein anderes Land zur Verfügung hatte.

In einer Legende über ein abgestürztes UFO im Schwarzwald im Jahre 1936 heißt es, dass die Technologie des UFOs zu jener Zeit von der deutschen Wissenschaft bereits sehr gut verstanden wurde, dass Genies, wie der Österreicher Viktor Schauberger oder Wernher von Braun, die Geheimnisse der Alien-Technologie entschlüsseln konnte, um sie in irdische Projekte umzusetzen.

 

Am Ende waren es dann ja auch deutsche Wissenschaftler und Ingenieure, die nach Ende des Zweiten Weltkrieg in die USA geholt wurden, um die Vereinigten Staaten aus ihrem technologischen Dornröschenschlaf zu holen. Ohne das Zutun Wernher von Brauns wäre die Raumfahrt nie möglich geworden.

 

Deutschland wurde nach Ende des Zweiten Weltkriegs unter Verwaltung der Alliierten Streitkräfte gestellt – womit das ganze Dilemma, in dem das Land noch heute knietief steckt, begonnen hat; denn Deutschland steht noch immer unter Kuratel. Das heißt, es wird das gemacht, was gesagt wird – dem Land wurde gewissermaßen der Zahn der Intelligenz und Selbstbestimmtheit über Nacht gezogen.

 

Der Zweite Weltkrieg hat nicht nur die Menschen, sondern auch die einst so geniale Wissenschaft tief greifend verändert. Heute ist nicht mehr viel übrig vom genialen Erfindergeist der alten Geniegarde. Schaut man sich auf den Straßen um, bekommt man bald schon den Eindruck, dass die Gesellschaft von Generation zu Generation immer dümmer wird. Ein Schelm, der jetzt böses denkt und glaubt, dass das so gewollt ist – doch anders ist diese beunruhigende Metamorphose nicht zu erklären, die die Menschen hier durchmachen.

 

Deutschland soll zu den am besten und meistüberwachtesten Ländern der Welt gehören, es wird auch behauptet, dass die Menschen hier mit speziellen HAARP-Frequenzen behandelt werden, um dass sie arbeitsam, obrigkeitshörig und gut steuerbar sind."

 

Soweit ein Ausschnitt aus einer pravda-tv Berichterstattung, Quelle siehe unten.

 

Ich möchte hier an dieser Stelle einmal aufzählen, in welcher mannigfachen Art und Weise wir vom "Deep State" manipuliert und negativ beeinflusst werden:

 

  • von Geburt an Impfungen unserer Kinder mit unzähligen Nebenwirkungen
  • Manipulation der Bevölkerung durch falsche Informationen und Angstmache in Bezug auf Krankheiten
  • Verschreibung von Medikamenten, die den Menschen abhängig machen von der Pharma Industrie, statt ihn zu heilen
  • Denaturierung der Nahrungsmittel, Genmanipulation, Toxische Zusatzstoffe usw
  • Massentierhaltung, unnatürliche Landwirtschafts-Konzepte
  • Körperpflegeprodukte mit schädlichen Inhaltsstoffen
  • Sonnencreme, die die Vitamin D-Aufnahme blockiert
  • Synthetische Textilien und schädliche Färbungsverfahren, die der Haut schaden
  • Manipulative Zusatzstoffe im Trinkwasser
  • ständige Beschallung durch Strahlen, Funkwellen und niedrig schwingende Frequenzen durch: Smartphones, TV, Mikrowelle, Laptops, W-Lan, 5G ! Sendemasten, Ausweise, Chipkarten usw
  • ständige Beschallung durch Musik in niederen Frequenzbereichen z. Bsp. in Supermärkten, Warenhäusern, Restaurants, auf Baustellen usw - oft verbunden mit der manipulativen Wirkung der ständig wiederkehrenden "Fake-Nachrichten"
  • seit März Beschallung bzw Gehirnwäsche durch ständige Ermahnung der Einhaltung von "Regeln" im gesamten öffentlichen Leben, besonders auf Bahnhöfen, in Zügen, U-, S- und Straßenbahnen, Bussen, Flughäfen usw
  • ständige Überwachung und Zensur durch z. Bsp. Google, Facebook, YouTube, Microsoft, Twitter usw
  • allgegenwärtige Gehirnwäsche durch manipulative Falschmeldungen der Medien im Fernsehen, im Radio, in den Zeitungen der Mainstream Presse, im Internet
  • durch diese Medien Verbreitung von Ängsten und gezielte Spaltung
  • Beeinflussung des Wetters durch Chemtrails, HAARP usw

Diese Liste ist unvollständig.........

 

Bitte, macht Euch selber schlau! Recherchiert! Informiert Euch!

 

Quelle pravda-tv: hier

 

 

 

Update 7.9.2020

 

Noch ein wenig Nachlese Demo Berlin:

 

  • Auslandspresse widerspricht "deutschen" Medien: "Kein Mob, kein Sturm, keine Ausschreitungen!"
  • CNN hat auch über Berlin berichtet mit Video-Ausschnitten, auf denen Plakate zu sehen waren mit Merkel in Sträflingskleidung
  • Österreichisches Fernsehen oe24.at bringt Interview und Video-Aufnahmen / Lügen des Berliner Innensenators und Leitmedien

Wunderbar - vieles wird schon durchschaut!

 

Vor ein paar Tagen gab es eine bundesweite Razzia gegen Kinderpornos. 1000 Polizisten waren unterwegs mit Schwerpunkt NRW und Bayern.

Da klingelte es bei mir: erinnert Ihr Euch an den Anfang der "sogenannten Pandemie"? Bayern und NRW waren die beiden Länder mit den sog. "höchsten Infektionszahlen". Versteht Ihr, was da vertuscht werden soll!

 

Derweil geht das "Pandemie-Theater" weiter: keine Kranken, keine Toten, doch Ungarn hat schon mal die Grenzen geschlossen. Natürlich werden neue "Fälle" aus der Luft gegriffen, damit die schon lange im Voraus geplante 2. Welle beschlossen werden kann und die Grenzen allgemein wieder geschlossen werden.

 

Wird sie kommen, diese 2. Welle? Oder kommt etwas anderes?

 

Astrologisch gesehen soll es vom 23.9. - 17.10.2020 einen Zeitraum mit der höchsten Dichte geben.

Es liegt an uns, diese gewaltigen Feuer-Energien weise zu nutzen!

Ruhe bewahren, Achtsam sein, den Frieden in uns halten.

 

Mars wird rückläufig vom 9.9. - 14.11.2020 und momentan sind noch sechs weitere Planeten rückläufig.

 

Was auch immer im Außen geschieht: bleib Du bei Dir! Sei der Fels in der Brandung! Bleib verbunden mit Deinem Herzen!

 

Alte Türen schließen sich jetzt und neue werden sich öffnen!

 

Alte Konstrukte werden in sich zusammenfallen, damit Neue in Liebe gebaut werden können!

 

Das Göttliche in uns wird geweckt! Wir sind aufgedordert, in unsere Eigenmacht zu gehen und aus unserem Herzen heraus zu agieren!

 

Interessante Informationen gibt es hier:

 

Bodensee Wasserwirbel, Raumschiffe und andere Sichtungen

 

Geheime Untergrundanlagen und das Herzchakra Europas

 

Schumann Störungen vom 1. - 4. 9.2020

 

 

HerzMiteinander Claudia Pollack

 

 

Update 2.9.2020

 

 

Ihr Lieben, am Montag bin ich wieder aus Berlin zurückgekommen und musste erst einmal alle Eindrücke, Emotionen und Geschehnisse verdauen!

Ich bin sehr dankbar, dass ich Vorort war - live dabei zu sein, selbst zu fühlen, zu sehen und zu hören - das war besonders an diesem Wochenende eine wertvolle Erfahrung!

 

Besonders in diesen Zeiten, wo so immens versucht wird, uns Menschen zu spalten. Wo wir teilweise überhaupt nicht mehr wissen, wem wir trauen können. Wo unzählige Fake-News im Umlauf sind. Wo versucht wird, uns alle auf subtile Art zu manipulieren.

 

Ja, die Erkenntnis war ernüchternd: diese Demo vom 28.8. - 30.8.2020 in Berlin war zum größten Teil "Gelenkter Widerstand"!

 

ich berichte hier von meinen eigenen Eindrücken von den Orten, wo ich mich aufgehalten habe - verknüpft mit Erkenntnissen aus Videos von anderen.

 

  • Besonders der 29.8.2020 war ein fester Teil eines Planes des "Deep State": die Menschen einzuladen zu einer Art "Love Parade" oder wie jemand es passend ausdrückte: zu einer "Kaffeefahrt an die Spree". Organisiert wurde alles - wie schon am 1.8.2020 von "Querdenken". Die Massen strömten wie bei einem Karnevalsumzug zur Straße des 17.Juni und zur Siegessäule. Kinder waren auch zu sehen und Bierflaschen. Sieht so eine Demo aus? Nein, es sollte ja abgelenkt werden von all den Themen, die wirklich wichtig gewesen wären an diesem Tag.
  • Die Polizei war mit einigen Hundertschaften unterwegs - sie hatten alles vorausgeplant und waren sehr präsent. Es gab unzählige Absperrungen, verschiedene Anordnungen und Aktionen mit Gewalt, Pfefferspray und Wasserwerfern, die nicht rechtens waren.
  • Der sogenannte "Sturm des Reichstages" war eine geplante, medienwirksame Aktion des "Deep State", initiiert durch V-Leute!!! Das Bundesinnenministerium hat anschließend bestätigt, dass V-Leute zum Einsatz gekommen waren! Und dann lest mal, was dazu in den Mainstream Medien geschrieben wird - es ist wirklich so unglaublich!

Jetzt kommen wir zu den anderen Schauplätzen:

  • Pariser Platz / US-Botschaft                                                                                                      Hier gab es am Samstag tagsüber einen Mix aus "Loveparade" und aus Menschen, die mit ihren Fahnen und Flyern wirklich demonstrierten. Da war eine Gruppe, die die ganze Zeit, als ich dort war, gesungen und getanzt hat. Eine große Gruppe von Asiaten hat sich breit gemacht und bat um Unterstützung fürs eigene Land. - ????? Bilde Dir selbst Deine Meinung dazu!                                                              Bei den Demonstranten waren welche, die sich für die Souveränität stark machten, andere für das Grundgesetz. Auffallend wenig Polizei!
  • Russische Botschaft                                                                                                              Meiner Meinung nach waren hier die Menschen, die mit ihrer Anwesenheit etwas bewirken wollten und sich NICHT ablenken ließen von "Friede, Freude, Eierkuchen" (organisiert durch "Querdenken").        Hier war große Polizei Präsenz. Mir wurde von gewaltsamen Eingriffen der Polizei berichtet - obwohl alle Menschen dort friedlich demonstrierten. Zur Info: Karlsruhe hatte am Nachmittag im Eilverfahren für die Demonstranten entschieden: "Die Auflösung durch die Polizei ist rechtswidrig. Die Demo darf weitergehen!" Nichtsdestotrotz gab die Polizei durch Lautsprecher bekannt, dass die Demo aufgelöst wird, die Menschen den Platz verlassen müssen usw  Ich konnte jetzt alles mit eigenen Augen sehen.                Viele Demonstranten hatten sich hingesetzt. Friedlicher Widerstand - würde ich sagen. Nach und nach begannen die Polizisten, einzelne Frauen und Männer, jung bis alt, gewaltsam abzuführen. Es tat in der Seele weh, das anzuschauen. Wir taten unseren Unmut laut kund und hätten wirklich noch viel mehr Unterstützung gebraucht! Wo waren sie alle??? Immer mehr Polizisten kamen und immer wieder die Lautsprecher-Durchsagen. Da war soviel Anspannung in der Luft! Ich habe immer wieder die Polizisten angeschaut - sie wirkten unnahbar und wie fremdgesteuert. Diese Menschen hier, die sich für den Frieden wirklich friedlich auf den Boden gesetzt hatten und dann gewaltsam abgeführt wurden - die sind für mich die Helden dieser Demo!!!

War dieser 29.8.2020 ein historischer Tag?

  • Der Neffe von John F. Kennedy, Robert F. Kennedy junior war von 28.8. - 30.8.2020 in Berlin und hat an allen Tagen eine Rede gehalten! Alle diese Reden fanden bei "Querdenken" statt - also ein Ort mit vielen, vielen Zuhörern. Ich denke mal, dass dies ein Schachzug war, denn am Sonntag entlarvte Kennedy "Querdenken" in der Öffentlichkeit vor laufender Kamera. Klar, ist das nicht in den Mainstream Medien zu sehen. Weiter unten findest Du einen link zu seiner sehr informativen Rede vom Sonntag, wiederum mit link zum Video.
  • Angenommen 95% der Menschen folgten dem Gelenkten Widerstand - so bleiben immer noch 5%, die voll mit ihrem Herzen dort waren! Vielleicht waren es auch mehr, ich weiß es nicht. Wir haben unser Licht ausgestrahlt und das war wichtig und gut so!
  • Nach wie vor brauchen wir noch Geduld!
    Im Hintergrund laufen alle Vorbereitungen ‼️
    Ja, auch ich habe mir diese Demo Tage in Berlin anders vorgestellt
    doch ist es besser, nicht so viele Erwartungen zu haben!
    Lasst uns wachsam sein ‼️
    Lasst uns verbinden statt spalten ‼️
    Lasst uns miteinander kommunizieren ‼️
    Ich hatte so wunderbare Gespräche in Berlin -
    Mit dem Herzen sprechen, ohne jemanden überzeugen zu wollen ‼️

 

Interessante links:

                                                        

 

https://youtu.be/hBevejLPJyo    super Statement von Klardenken (NICHT Querdenken!)

 

https://youtu.be/r2DaJ1YYAFg          klare Worte !! Nur 15min

 

Wenn Ihr Telegram habt, schaut bitte in meinen Kanal:  https://t.me/HerzMiteinander

 

Boris Reitschuster auch sehr zum Empfehlen:   https://t.me/reitschusterde

 

Die Rede von Robert F. Kennedy jn vom 30.8.2020 finder Ihr hier in Schriftform + Video:

 

https://www.herzmiteinander.com/2020/09/02/rede-von-robert-kennedy-am-30-8-2020-in-berlin/

 

 

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

 

 

 

 

Aufstehen bedeutet:

Hör auf dich klein zu machen ‼️

Zeige deine wahre innere Größe und strahle dein Licht aus‼️

Trau dich, sei authentisch, egal, was andere sagen oder denken könnten ‼️

Wenn du unterwegs bist, lächle die Menschen an‼️

💖 HERZ-MITEINANDER‼️

Update 2 vom 25.8.2020

 

 

Nico da Vinci bringt es auf den Punkt - aus einem Telgram-Kanal

 

 

[Weitergeleitet aus Frieden rockt offizieller Kanal]

* Berlin 29.08.2020 *

- Bleib-Fern-Propaganda -

Als bekannt wurde, dass nach dem riesigen Erfolg am 01.08. mit mehreren hunderttausend Teilnehmern in Berlin eine weitere Veranstaltung nachfolgt, da habe ich früh gesagt, dass es weitere, noch heftigere Propaganda zu erwarten ist.

 

Seither habe ich Dutzende Nachrichten PNs von Euch erhalten. Und bin trotzdem erstaunt über die Kreativität, mit der diese Propaganda betrieben wird.

 

Früh wurde darüber gesprochen, ob man jetzt das Versammlungsrecht einschränken soll oder ob man solche Veranstaltungen nicht per se verbieten solle.

 

Es folgten persönliche Angriffe auf das Veranstalterteam, windige Behauptungen zu bestellten Komparsen, Numerologen wiesen auf Beobachtungen zu magischem Zahlenwerk hin, dreiste wenngleich billige Photoshop-Fälschungen vom Google-Eintrag von Veranstalter Ballwegs Software-Firma, es hörte eigentlich gar nicht auf.

 

Und dann wurde natürlich aus allen Rohren wieder die rechte Keule geschwungen, obwohl der Verfassungsschutz wortwörtlich bestätigt hat, dass da am 01.08. DEMOKRATEN auf der Strasse des 17.Juni standen und friedliche dazu, während die wenigen rechten nicht im Ansatz einen Stich gemacht hätten...

 

Und immer wieder wurde ich gefragt, ob da etwas dran sei.

 

Ich glaube das ist die falsche Frage.

Denn es ist unerheblich.

Zumindest für mich.

 

Persönlich bin ich Ballweg dankbar, dass er die immense Verantwortung auf sich nimmt, die allein schon aus dem finanziellen Risiko entsteht, damit wir z.B. vor Ort eine Bühne, einen guten Sound und eine Videoleinwand haben.

 

ABER!

 

Wenn ich an allen möglichen Hürden vorbei, die man uns möglicherweise zusätzlich in den Weg stellen wird am 29.08.2020 in Berlin auf oder neben der Strasse des 17. Juni stehen werde, dann stehe ich dort nicht für Ballweg, Ludwig, Haintz, Schiffmann, nicht für Höcke, nicht für die AfD, nicht für die Antifa, für keinen Politiker, Medienschaffenden noch für sonst irgend jemand, der dazu aus egal welchen persönlichen Motiven aufgerufen hat.

 

Dann stehe ich dort für meine ganz persönliche Überzeugung.

 

Ich stehe dort für Grundrechte, Freiheit, Meinungsfreiheit, Demokratie.

 

Und ich stehe dort gegen Zensur.

 

Gegen eine Regierung, die die eigene Bevölkerung nach eigenen Angaben einer "gewünschten Schockwirkung" ausgesetzt hat, mit all den Folgen, die das jetzt schon hat.

 

Gegen all die Grausamkeiten und Unmenschlichkeiten, die ich seit dem Beginn dieser Krise erlebt und beobachtet habe, gegen all das Unrecht über das auch Ihr berichtet habt, gegen all die zerstörten Existenzen, die unnötig verlorenen Leben durch in Kauf genommene Kollateralschäden, gegen die Spaltung der Bevölkerung, gegen Schikane, Repressalien, gegen immer noch strengere sinnfreie Auflagen, gegen gesundheitsschädlichen Maskenzwang vor allem für Kinder in den Schulen, gegen die Herausnahme von Kindern aus Familien wegen eines nicht validierten PCR-Tests, der keine Infektion anzeigt.

 

Ich stehe dort für suspendierte Polizisten, weil sie kluge Worte sprachen, gegen die Zerstörung des Mittelstandes, für bedrohte Ärzte, denen man die Approbation entziehen will, wenn sie auf eine Demo gehen wollen, für diskreditierte Wissenschaftler, gegen die Aufhebung der Selbstbestimmung über die eigene Gesundheit und den Körper.

 

Gegen Überwachungsmassnahmen, gegen Bevormundung, gegen das Impfen oder gar eine Impfpflicht mit einem nicht ausreichend getesteten ebenfalls sinnfreien Impfstoff, gegen eine (Gesundheits-)Diktatur, gegen Korruption, gegen die irrsinnigen Geldbeträge, die alleine Spahn aus dem Steuertopf verschleudert, gegen unwahre Berichterstattung und gegen bezahlte Fake-Faktenchecker.

 

Und gegen eine Regierung, die ihren schrecklichen Fehler nicht eingestehen will, nur um die Macht weiter zu erhalten und das womöglich am Ende sogar mit Gewalt. Und dann noch die Frechheit besitzt, das alles inklusive der zerstörerischen Angst künstlich zu verlängern, in dem der Bevölkerung falsche Zahlen für teuer Steuergeld vor die Nase gesetzt werden.

 

Und mit der festen Überzeugung, dass dieser aktuell eingeschlagene Kurs falsch ist.

 

Und ich stehe dort für eine Person aus meinem Umfeld, die ihr Leben verloren hat, weil die OP zu spät kam, weil man wegen einer imaginären Welle die Krankenhausbetten freigehalten hat, während die Krankenhäuser Kurzarbeit anmeldeten.

 

Eine Regierung, die das eigene Volk bekämpft hat jede Legitimation in einer Demokratie verspielt, jegliches Vertrauen verloren und die einzige Lösung für dieses Problem heisst: RÜCKTRITT!

 

Dafür werde ich dort friedlich stehen.

 

Dafür werde ich ein Zeichen setzen und dies mit irgendwo zwischen mehreren hundertausend oder mehreren Millionen anderen tun. Das werden wir dann sehen.

 

Und jeder, der nur einen Bruchteil dieser Überzeugungen teilt, der weiss, wo er am 29.08. auch stehen muss.

 

Aber nicht weil ihm das irgend jemand mit welchen Hintergedanken auch immer gesagt hat.

 

Sondern weil es das einzige Richtige ist. Text Nico daVinci

 

 

 

 

Update 25.8.2020

 

Im Hintergrund passiert gerade soviel, wovon die Mainstream-Medien in keinster Weise berichten - und gleichzeitig wird von den Kräften des Deep State auf skurrile Art und Weise versucht, noch mehr Angst zu verbreiten, die Menschen zu spalten.

Wird ein zweiter Lockdown kommen? Ich weiß es nicht - keiner kann es wissen, weil alles nach einem göttlich geführten Plan abläuft.

Was muss noch alles passieren, dass der große Rest der Menschheit aufwacht?

 

Der Frieden beginnt im eigenen Herzen. Das ist die Essenz.

 

Also lasst uns nach innen schauen. Die Vergangenheit loslassen, Unfrieden auflösen in der eigenen kleinen Welt.

Prüfe, ob Du mit Dir selbst respektvoll umgehst! Hast Du noch Ängste, die Du Dir anschauen darfst, die Du liebevoll annehmen darfst? Lebst Du im Hier und Jetzt?

 

Je mehr Du im Frieden mit Dir selbst bist, je mehr Du im Vertrauen bist, je mehr Du erkennst, dass Du ein Kind Gottes bist, umso leichter wird es Dir fallen, Dich nicht mehr von äußeren Umständen beeinflussen zu lassen. Geh in Deine EIGENMACHT.

 

 

Am Samstag, 29. August, findet in Berlin eine große Friedens-Kundgebung statt. Ganz Europa ist eingeladen, nach Berlin zu kommen für den Frieden.

Ich fahre auch nach Berlin und werde dabei sein!

Gleichzeitig finden weltweit an anderen Orten auch Friedens-Kundgebungen statt, wie z. Bsp. in London oder in den USA.

Für Deutschland steht das Thema an, dass wir endlich einen Friedensvertrag bekommen.

Natürlich auch andere Themen: "Rettet unsere Kinder", Freie Meinungsäußerung, Masken-Ende und wirkliche Freiheit.......

 

Gerne möchte ich Euch hier noch ein Statement von einem Polizisten aus einem Telegram-Kanal wiedergeben:

 

[Weitergeleitet von Anja LD]
Ein Herzens-Appell eines Polizisten an seine Kollegen:

Nicht VS - NfD

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auf diesem Weg versuche ich euch zu erreichen und euch an die Verantwortung, die ihr gegenüber euch, euren Angehörigen und Bekannten und vor allem gegenüber jedem Menschen tragt, zu erinnern. Wir sind Bürger mit und ohne Uniform und sollten das Wesentliche wieder ins Blickfeld bekommen. Wir sind dazu da, Freund und Helfer zu sein und die Rechtschaffenden von den Nicht-Rechtschaffenden zu beschützen. Ich selbst bin jetzt über 27 Jahre im Polizeidienst und durfte diverse Höhen und Tiefen im privaten aber auch im dienstlichen Leben erleben. Meine Ehefrau und Mutter unserer beider wundervollen Kinder, hat ebenfalls eine langjährige Polizeikarrierer hinter sich, bis zu dem Zeitpunkt, wo sie sich zwischen Dienstherrn und Familie entscheiden musste. Die Entscheidung war für sie klar, wofür ich sie heute immer noch bewundere.
Auf unsere privaten Problemchen möchte ich gar nicht näher eingehen - nur soviel: wir sind welche von euch und kennen den, wie auch immer gelagerten Druck, der versucht wird auf Polizeibeamte auszuüben, die nicht reine Befehlsempfänger sind und ungestreift alles erfüllen, was man von ihnen verlangt. Wir - also der allergrößte Teil der Polizisten- sind Menschen mit einem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und merken aus dem Bauch heraus, wenn etwas (rechtlich) nicht stimmt. Man verlangt zwar von uns als Polizisten, dass wir alle Gesetze in und auswendig kennen - aber mal ehrlich- wie oft lassen wir uns von unserem Instinkt und/oder Bauch lenken:) und liegen damit dann zum überwiegenden Teil richtig.

Die uns schon zu Beginn der Ausbildung eingeredete Meinung, dass es für Polizisten im Falle eines Ausscheidens aus dem Dienst keine oder wenn, dann nur eine sehr gering dotierte Alternative gibt, steigert das vermeintliche Abhängigkeitsgefühl und die Kontrollmöglichkeit diverser Vorgesetzter und deren Übergestellten. Sie möchten uns in Angst halten, damit wir funktionieren. Tun wir das nicht, haben wir direkt oder indirekt mit Konsequenzen zu rechnen, die bei uns und den Unseren erheblichen Schaden - existentieller oder psychischer Natur- verursachen. Als Polizist/Polizistin muss man immer das Für und Wider feststellen oder wie man so schön sagt: in jegliche Richtung ermitteln. Also tut das auch! Hinterfragt! Recherchiert und prüft warum so viele "normale" Menschen sich gegen diese Regierung und gegen eine von dieser erlassenen Verordnung stellen. Auf eine rechtliche Würdigung und Einstufung einer Verordnung in unserem Rechtsstaat verzichte ich, da ihr alle selbst genügend Rechtskenntnis besitzt, um dieses zu tun.

Es gibt für uns "Freunde und Helfer" Alternativen. Lasst euch nicht ängstigen.
Wir müssen mit unseren Mitmenschen  zusammenstehen und wieder das Menschen schützende Recht vorherrschen lassen. Lasst euch nicht missbrauchen... Euer Bauch sagt euch, dass etwas nicht stimmt. Vertraut diesem - er hat euch bislang mehr Nutzen als Schaden gebracht.

Falls ihr Interesse daran haben solltet, mit uns zusammen den Weg aus dem ganzen Dilemma in dieser Umbruchszeit zu begehen, dann stellt euch nicht gegen das Volk sondern stellt euch zu euren Mitmenschen. Seid nicht das Werkzeug, dass missbraucht wird, um niedere Beweggründe und Ziele umzusetzen. Angst als Kontrollform einer Gesellschaft hat nie funktioniert und wird auch nie funktionieren. Gemeinsam sind wir stark und wir werden immer stärker... denn für uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Herzliche und kollegiale Grüße, J.
Mensch, Vater, Ehemann und Polizist.

 

 

 

Update 19.8.2020

 

Eva-Maria Griese vom Contra-Magazin hat einen wunderbaren Artikel geschrieben zum derzeitigen desolaten Zustand in Deutschland unter Berücksichtigung folgender Themen:

 

Neuer US-Botschafter Douglas Macgregor

SHAEF

fehlende Souveränität Deutschlands

Hoffnung!

 

hier geht es zum Artikel

 

 

 

Update 16.8.2020

 

Ein gutes Video zum besseren Verstehen des Weltgeschehens - doch entscheide selbst!

 

 

Zuerst 92 Mill. - dann 920 Mill. US Dollar hat man dem weißrussischen Präsidenten wohl geboten, damit er einen Lockdown umsetzt.

Das ist Zündstoff!!!

Man stelle sich vor, wieviele Milliarden andere Länder erhalten haben müssen!

 

Alle Details zum Nachlesen hier im Artikel

 

 

 

 

 

 

 

 

Update 12.8.2020

 

Ihr Lieben,

wir befinden uns in einer sehr heißen Phase dieses Wandels.

 

Es ist ein Kampf zwischen Licht und Schatten - all die schrecklichen Pläne des "Deep State" für eine neue Weltordnung werden vereitelt durch die unermüdliche Arbeit von Trump, Putin und den Patrioten.

 

Es ist ein göttlich geführter Plan.

 

Es geht um Vertrauen - nicht um Angst.

 

Es geht um Solidarität.

 

Und es geht auch darum, unser Herz zu öffnen.

 

In dieser Zeit der Spaltung und des Angst-Schürens offen sein für Menschen, die bereit sind, aus der Finsterheit rein ins Licht zu gehen.

 

Offen sein für Vergebung aus einem Zustand des inneren Friedens heraus.

 

 

Aktuelles

Thorsten Schulte darf bei "Querdenken" nicht mehr als Redner auftreten und Michael Ballweg hat in einem Interview gesagt, er werde sich mit dem Thema "Friedensvertrag" befassen. Gut so!

 

Frankreich und die Niederlande haben schon zugesagt, bei der Demo am 29.8.2020 in Berlin teilzunehmen!

 

US-Präsident Donald Trump hat per Erlass weitere Corona-Hilfen für Arbeitnehmer, Arbeitslose, Mieter und Studenten angeordnet. Der Republikaner warf den Demokraten vor einer live im Fernsehen übertragenen Unterzeichnung von Dekreten vor, sinnvolle Vorschläge im Kongress zu blockieren. „Uns reicht es.“

 

Er ordnete nach eigenen Angaben eine Kürzung der Lohnsteuer für Bürger mit einem Jahreseinkommen von weniger als 100.000 Dollar an. Zudem soll Mietern nicht gekündigt werden können. Als Drittes gab Trump eine neue wöchentliche Zusatzarbeitslosenhilfe von 400 Dollar pro Woche bekannt. Die Kosten dafür sollen die Bundesstaaten mittragen. Auch soll verschuldeten Studenten geholfen werden. Trump kündigte weiter eine Prüfung an, ob die Einkommen- und Kapitalertragsteuern gesenkt werden können.

 

Außerdem hat er die Arzneimittelpreise gesenkt, indem er die Zwischenhändler ausgeschaltet hat.

 

Alles wunderbare Nachrichten für das Volk, alles im Sinne von Gesara/Nesara - und die Welle wird überschwappen in den Rest der Welt.

 

Und noch etwas Wichtiges: der "Deep State" hatte ja mit allen Mitteln versucht, die Wahrheit über Hydroxychloroquin zu vertuschen. Jetzt ist es amtlich: es hilft auch bei Krebs!

 

 

Update 9.8.2020

 

 

Ein paar Worte noch zur Demo in Berlin am 1.8.2020

 

Dass dieser 1.8.2020 ein historischer Tag war, steht außer Frage!

 

1,3 Millionen Menschen haben ein Zeichen des Friedens gesetzt!

 

Es hat einen Initiator gebraucht, der zu dieser Demo aufgerufen hat, damit die Menschen dorthin kommen konnten.

Doch wer steht hinter "Querdenken"?

Hinterfrage bitte, informiere Dich!

 

Was bedeutet Freiheit für Dich?

 

Wieder zurück zum alten System und einem Leithammel hinterher rennen, der weiß, mit welchen Worten er Menschen begeistern kann?

 

Oder SELBST-BEWUSST und in Deiner EIGEN-MACHT Deinen Freiheitswunsch zum Ausdruck bringen, wenn Du am 29.8.2020 nach Berlin fährst?

 

Q hat ausdrücklich darauf hingewiesen: "Passt auf, wem Ihr folgt!"

 

 

 

 

Update 8.8.2020

 

Die Wahrheit muss ans Licht - auch hier auf meiner HerzMiteinander Seite.

 

Im April hatte ich geschrieben: die Pandemie ist vordergründig. Was also steckt dahinter?

Natürlich geht es um die Neue Weltordnung, die gewisse Elite-Kreise gerne einführen würden.

Das Thema ist sehr komplex.

Es gibt soviele Dinge, die ewige Zeiten geschickt vertuscht, verschwiegen, getarnt, verheimlicht wurden.

Donald Trump hat mit seiner Executive Order vor ein paar Jahren begonnen, diesen abgrundtiefen Sumpf freizulegen. Nach und nach, weltweit.

 

Über die Pädophilie habe ich schon ein klein wenig berichtet.

Auch dass Deutschland hier an zweiter Stelle steht.

Unsere Politiker sind da ebenso involviert wie Richter, TV-Stars und unzählige andere. Das geht runter bis zum Jugendamt. Wenn ich lese, dass abends die Tür im Kinderheim geöffnet wird für bestimmte Herren..........

 

Von Jeffrey Epstein und Ghislaine Maxwell habe ich auch schon geschrieben.

Auf der "Vergnügungsinsel" von Epstein wurden Minderjährige missbraucht von Menschen, die in ihrem offiziellen Leben vorgegaukelt haben, dass sie ehrenwerte Menschen sind.

 

Kommen wir zu den DUMB's:   Deep Underground Military Bases, die für illegalen Waffen- Drogen- und Kinderhandel verwendet wurden.

 

In diesem Video wird es gut erklärt, es öffnet die Augen für so manches:

 

 

 

 

Die erschütternde Wahrheit über das "Teufliche Jungwerden" der "Reichen und Schönen".

 

Adrenochrome ist ein Hormon, welches in Hormondrüsen von Kindern entsteht in Extremsituationen von Angst. Es ist die Wurzel des Adrenalins und im Normalfall gewinnen die Kinder dadurch an Stärke.

 

Doch hier geht es nicht um den Normalfall.

Hier geht es um 2500 Kinder, die täglich verschwinden, meist aus 3. Welt-Ländern und um Frauen, die geschwängert werden, um Kinder zu gebären für die Herstellung einer Droge.

 

Die Kinder werden gefoltert und im Moment des Todes wird ihnen Blut entnommen, welches zur Droge verarbeitet wird.

 

Diese "Droge" beeinflusst Berichten zufolge das Älterwerden um 60%.

Als Nebenwirkung können blaue Flecken um die Augenpartien entstehen.

Spätestens an diesen blauen Flecken erkennst Du sie....

Video dazu: (https://t.me/HerzMiteinander)

 

Dafür gibt es keine Worte....

 

Von ganzem Herzen sage ich DANKE an Präsident Trump, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, diesem satanischen Treiben weltweit ein Ende zu bereiten und DANKE an alle Soldaten, die die schwierige Aufgabe hatten und haben, die unzähligen Kinder aus den DUMP's zu befreien.

 

Möge Frieden einkehren auf unserer Erde

 

Update 6.8.2020

 

 

Bleiben wir bei den Medien - denn ein großer Teil der Menschheit wird wohl erst aufwachen, wenn sie die Wahrheit durch TV und Zeitung erfahren.

 

Doch es fällt inzwischen auch auf, wenn über gewisse Dinge nicht berichtet wird wie z.Bsp. hier:

 

"Am Dienstag kam es im Hafen von Beirut zu zwei verheerenden Explosionen, dutzende Menschen starben. Doch die Sender des öffentlich-rechtlichen Rundfunks berichten nur am Rande darüber. Zahlreiche Zuschauer beklagten sich im Internet über diese Berichterstattung.

 

Kurz nach 17 Uhr deutscher Zeit gab es am Dienstag im Hafen der libanesischen Hauptstadt zwei gewaltige Explosionen. Die Zufallsaufnahmen durch Bewohner von beiden kurz nacheinander erfolgten Detonationen gingen in Minuteschnelle um die Welt. Das Ausmaß der Zerstörungen mutete apokalyptisch an, bald überschlugen sich die Meldungen über die rasch anwachsenden Zahlen von dutzenden Opfern der Tragödie.

 

Doch als die Millionen deutscher Fernsehzuschauer Stunden später die quotenstärksten allabendlichen Nachrichtensendungen des Landes bei ARD und ZDF einschalteten, fanden sie zunächst nur die Sommer-Loch-Normalität vor: Kritik an Corona-Demos Tage zuvor und deren mögliches Verbot für die Zukunft, die Zulassung von Zuschauern bei Bundesliga-Spielen, das politische Schicksal eines regionalen AfD-Politikers – über all das wurde detailliert berichtet, aber nicht über Beirut."

 

Ganzer Beitrag hier

 

 

Ich selbst habe schon seit über 15 Jahren keinen "Fern-seher" mehr - es ist so immens wichtig, nach innen zu schauen, anstatt sich berieseln zu lassen:))

 

Jedenfalls kann ich mir gut vorstellen, dass folgendes Ereignis auch nicht zur besten Sendezeit bei ARD und ZDF gebracht wurde:

 


"Hunderte entführte Kinder wurden bei einer zufälligen Kontrolle durch Zöllner in einem Frachtflugzeug entdeckt, das auf dem Weg nach Spanien war!
Ein Frachtflugzeug, das im Südsudan gestartet ist, wurde bei einer Zwischenlandung in Niger von Zöllnern kontrolliert!
Die Zöllner fanden in dem Frachtflugzeug mehrere Hundert schreiende und weinende Kinder!
Nächster Halt des Flugzeugs wäre Spanien gewesen!

Man mag sich nicht ausdenken, wofür die entführten Kinder gedacht waren...
Zum Glück wurden sie entdeckt!"

vom Telegram Kanal Adrenocrime

Video zu sehen im Kanal HerzMiteinander

 

Nebenbei bemerkt:

nach Ermittlungen zu einem Korruptionsskandal ist Spaniens Ex-König Juan Carlos untergetaucht.

Er und viele andere Royals stecken tief in einem abgrundtiefen Sumpf...

 

 

Noch ein Wort zu den Sozialen Netzwerken:

 

Bei YouTube, Facebook & Co. wird immer mehr zensiert.

Ganze Videos, Themenblöcke, Seiten und Gruppen werden gelöscht.

Mit Absicht soll verhindert werden, dass bestimmte Informationen bekannt werden.

 

Parallel dazu wurden letzte Woche die Chefs von Apple, Amazon, Facebook und Google vom amerikanischen Kongress in den "Schwitzkasten" genommen!

Die haben soviel auf dem Kerbholz!

 

Es wird wohl nur noch eine Frage der Zeit sein, wann Trump ihnen den Riegel vorschiebt...

 

Ich kann Euch nur ermuntern, zu Telegram zu kommen!

Informiert Euch, probiert es aus, manche haben WhattsApp und Telegram parallel...

 

In meinem Telegram-Kanal HerzMiteinander habe ich auch ein Video zu Adrenochrome eingestellt.

Ich habe es noch nicht übers Herz gebracht, hier darüber zu berichten.

 

Also, Ihr Lieben, bleibt angeschnallt!!!

Alles wird gut! Gemeinsam sind wir stark! Helfen wir uns gegenseitig!

All das Finstere muss ans Licht!

 

 

Update 4.8.2020

 

Also, die Polizei selbst hat die Teilnehmerzahl von 1,3 Millionen bestätigt und durch die Presse veröffentlicht!

 

Es ist halt nicht erwünscht, dass die Menschen aufwachen, es waren ja nur 17.000 in Berlin...

 

 

Update 2.8.2020

 

 

Historischer Tag in Berlin

 

1.August 2020

 

Großes Erwachen in Deutschland

 

Eine Million Friedliche Bürger auf den Straßen

von Berlin

 

 

Stimmen aus Amerika:

 

We need to do this in the USA!

 

Danke an alle, die sich auf den Weg nach Berlin gemacht haben!

 

Danke an alle, die Berlin von zu Hause aus unterstützt haben!

 

Danke an alle Polizisten für Eure großartige Arbeit, Ihr wurdet mal wieder für politische Zwecke instrumentalisiert - vielleicht wollt Ihr das nächste Mal lieber mitlaufen für die Freiheit!

Ja, es war ein historischer Tag für Deutschland!

 

Auch wenn sich die Mainstream Medien selbst lächerlich machen mit Meldungen von gerade mal 17.000 Teilnehmern.........

 

Die Wahrheit bahnt sich ihren Weg!!!

 


"Überraschungsergebnis mit Aufweckpotenzial: Wie viele Teilnehmer gab es auf der Demo in Berlin tatsächlich? 17.000 oder 1,3 Mio. und noch mehr…?"

 

hier weiterlesen, sehr interessant

 

 

und auch lesenswert:

 

 

https://www.metropolnews.info/mp470375/spirit-of-berlin-wo-stehen-wir-wo-wollen-wir-hin-sommer-2020

 

 

Es ist nicht alles so wie es scheint!

 

"Schein" oder Wirklichkeit?  "Schein" oder Wahrheit?

 

Was ist die Wahrheit? Hinterfragst Du die Informationen, die Du aufnimmst?

 

Von ganzem Herzen möchte ich Euch, liebe Leser, bitten zu hinterfragen!

 

Schaut Euch gerne meinen Blogbeitrag "Was ist DEINE Wahrheit?" an, den ich im August 2018 geschrieben habe und der aktueller nicht sein könnte in diesen momentanen Zeiten.

 

 

Und passend dazu ist mir heute, am 06.05.2020 dieses Video "über den Weg gelaufen":

 

 

Zur Info: nachfolgenden Text habe ich vor der Corona-Krise geschrieben!

Unsere schöne Erde befindet sich im Zustand der Energieanhebung. Die Energie-Einströmungen werden immer stärker. Immer mehr Menschen spüren, dass „irgendetwas“ anders ist als sonst.

Starke Sonnenerruptionen hat es gegeben, ebenso viele Sonnenstürme, das Erdmagnetfeld ist in Bewegung und der menschliche Körper geht damit in Resonanz.

Große Müdigkeit bis hin zur totalen Erschöpfung, Schlafstörungen, Gleichgewichtsprobleme, Hochkochen der Emotionen, generell ein Ansteigen der Krankheitsfälle und der Unfallrate.

 

Was passiert da gerade?

 

Wir befinden uns mitten in einem riesengroßen Evolutionssprung.

 

Parallel zu den körperlichen Befindlichkeiten von uns Menschen findet im Außen, auf der Weltbühne ein recht chaotisches Szenario statt.

 

Als Jungfrau-Geborene, mit dem Prinzip Ordnung vertraut, weiß ich, dass zur Ordnung auch die Unordnung gehört. Wenn auf der Welt eine neue Ordnung hergestellt werden soll, geht das nur, wenn die alte Ordnung aufgelöst wird. Und diese alte Ordnung wird gerade Stück für Stück aufgelöst, wobei begleitend eine Unordnung, ein Chaos entsteht.

 

Wir sind mitten in einem sogenannten "Shift", in einem Wandel, in einer Verschiebung der Dimensionen.

 

Dies ist meine Sichtweise. Bilde Du Dir Deine eigene Meinung.

 

In diesen hochenergetischen Zeiten ist es besonders wichtig, sich liebevoll um seinen Körper zu kümmern.

In meinem Blog findest Du ein paar Tips dazu

 

 

Über die sogenannte Corona-Krise sind unzählige Beiträge im Netz zu finden.

 

Ich möchte hier ein paar Stimmen - jenseits der mainstream-Medien - zu Wort kommen lassen.

Machen sie Dich nachdenklich, oder hast Du vielleicht schon begonnen zu hinterfragen?

 

Quelle: https://swprs.org/covid-19-hinweis-ii/     

 

 

24.3.2020  Der Präsident des deutschen Robert-Koch-Instituts bestätigte, dass das RKI alle testpositiven Todesfälle, unabhängig von der wirklichen Todesursache, als »Corona-Todesfälle« erfasse. Das Durch­schnitts­alter der Todesfälle liege bei 82 Jahren, die meisten mit Vorerkrankungen. Die Übersterblichkeit durch Covid19 dürfte somit auch in Deutschland nahe bei null liegen.

 

25.3.2020  Der deutsche Immunologe und Toxikologe Professor Stefan Hockertz erklärt in einem Interview, dass Covid19 nicht gefährlicher sei als die Influenza (Grippe), sondern nur viel genauer beobachtet werde. Gefährlicher als das Virus sei die Angst und Panik, die durch die Medien ausgelöst wurden, sowie die „autoritäre Reaktion“ vieler Regierungen. Professor Hockertz betont zudem, dass viele der angeblichen „Corona-Toten“ in Wirklichkeit an anderen Erkrankungen starben und zusätzlich positiv auf Coronaviren getestet wurden. Hockertz vermutet, dass bis zu zehnmal mehr Personen als berichtet Covid19 bereits hatten, davon indes kaum etwas merkten.

 

 

 

 

Wir befinden uns in einer Zeit des Wandels.

 

 

Hier ein paar "Positiv-Beispiele" dieser Krisenzeit:

 

Gesundung der Natur in vielen Ländern

Home Office: plötzlich geht's, was viele sich schon früher gewünscht hatten

Familienleben bekommt neuen Aufwind, so manche Väter lernen ihre Kinder neu kennen

Nachbarschaftshilfe boomt - Nächstenliebe in Aktion

In manchen Städten werden Obdachlose versorgt

Auszeit von Stress im Beruf bringt Entschleunigung, Bewusstwerdung, Überdenken der eigenen Werte

Stillstand im Beruf kann zu neuen Inspirationen und neuen Berufen führen

Keine Schule/Uni: neue Lernmöglichkeiten kündigen sich an für ein neues Bildungssystem

Plötzlich Zeit haben: Raum für Krativität, neue Hobbies, es wird wieder daheim gekocht und gebacken.

Neue Wertschätzung von verschiedenen Berufsständen, wie z. Bsp. Pflegeberufe, Lastwagenfahrer usw

Trotz Isolation und Quarantäne: die Menschen rücken zusammen. HerzMiteinander entsteht!

 

Allen Betroffenen und allen Menschen, die momentan voller Existenzängste sind,

schicke ich mein volles Mitgefühl.

Ich bitte Euch: bleibt trotz der widrigen Umstände im Vertrauen und nehmt Hilfe an!

Solidarität ist das, was jetzt 2020 an Stärke gewinnt.

Einer für alle und alle für einen.

 

HerzMiteinander Claudia Pollack

12.Januar 2020

Wer meinen Blog liest, weiß, dass heute ein ganz besonderer Tag ist, mit einem Ereignis, das unsere Erde im Laufe der nächsten Jahre verändern wird:

 

Heute kommt es zu einer Konjunktion von Sonne ( auf 21° Steinbock) mit Merkur, Saturn und Pluto ( alle auf 22° Steinbock).

 

 

Saturn - erschafft Form und Struktur - trifft auf Pluto, der wiederum transformiert durch Zerlegen von Form und Struktur.

 

Was passiert?

 

Alte Strukturen werden zusammenbrechen und neue Strukturen werden erscheinen.

 

Eine neue Ära kann beginnen.

 

Vielleicht wird es teilweise ganz schon poltern, nicht nur im Außen sondern auch in unserer eigenen kleinen Welt - doch das Alte, Ausgediente, nicht mehr Dienliche darf gehen, damit das Neue kommen kann.

Wir sind mitten drin in der heißen Evolutionsphase.

Eine Neue Erde im Frieden kann nur dann entstehen, wenn überall aufgeräumt wird.

 

Das Wassermann-Zeitalter begrüßt uns mit Pauken und Trompeten - Halleluja!!!

Uranus, der Regent des Neuen Goldenen Zeitalters,  läuft seit dem 11.1.2020 wieder vorwärts.

Unsere intuitive Wahrnehmung wird Stück für Stück stärker.

 

 

 

Gerne möchte ich hier Dieter Broers zitieren und sage Danke für die Genehmigung dazu.

 

Dieter Broers, Jahrgang 1951, ist Bio-Physiker, Inhaber diverser Patente, international anerkannter Wissenschaftler und Forscher, Autor. Seit 1981 beschäftigt er sich mit elektromagnetischen Feldern und ihren Auswirkungen auf biologische Systeme. Als wahrer Visionär unserer Zeit erklärt er die Zusammenhänge zwischen Geist und Materie. Er ist Mitbegründer einer neuen Wissenschaft, die Brücken baut zwischen uralten spirituellen Traditionen und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

 

Zitat (2019):

 

"Liebe Freunde,

 

nach den vielen Artikeln, die ich verfasst habe, habe ich nun einen Punkt erreicht, an dem ich eine Grenze überschreiten möchte. Bisher habe ich in meinen Veröffentlichungen versucht, mich an den allgemein akzeptierten Stand der Wissenschaft zu halten. Dies besonders deshalb, weil ich mit meinen Herleitungen auch die eher reduktionistisch denkenden Menschen erreichen wollte, also die Leute, die man nur dann von Sachverhalten überzeugen kann, wenn sie dem Stand der Wissenschaft entsprechen, den sie in den aktuellen Ausgaben von Schulbüchern nachlesen können. Für mein Bestreben euch über die die jüngsten „unerklärlichen kosmischen Schockwellen – und ihre Wirkungen auf uns“ zu informieren, reichen die schulwissenschaftlichen Modelle nicht mehr aus (deswegen werden sie in den entsprechenden wissenschaftlichen Veröffentlichungen auch als „unerklärlich“ bezeichnet). In dem nun folgenden Artikel werde ich über diese Grenzen hinausgehen...

 

 

...nach meiner Überzeugung stehen nahezu alle gegenwärtigen Ereignisse in einem übergeordneten kosmischen Zusammenhang. Sich nur auf einzelne Anomalien zu beschränken, würde den ganzheitlichen Überblick behindern. Was gerade mit uns geschieht, ist ein einzigartiger Wandlungsprozess. Im Sinne einer Anamnese sollten wir uns als aktiven Teil des gesamten Kosmos verstehen. Wir sollten verinnerlichen, dass wir nicht nur hypothetisch oder philosophisch alle EINS sind. Das reine Verstandeswissen reicht dafür nicht aus und auch unsere intellektuellen Fähigkeiten sind NICHT das Maß aller Dinge.

 

Wir leben in einem bis zum letzten Teilchen belebten Universum, dessen Evolution letztlich geistiger Natur ist und daher in wechselseitiger Abhängigkeit mit der geistigen Entwicklung des Menschen steht...

 

...Wir müssen davon ausgehen, dass der Kosmos unmittelbar auf unser Bewusstsein, unsere Gedanken und Emotionen reagiert! Ganz ähnlich, wie jede Zelle unseres leiblichen Körpers, auf all unsere geistigen Regungen reagiert und wechselwirkt. Es hat über ein Jahrhundert gebraucht, bis sich in der Medizin das Konzept der Psychosomatik durchgesetzt hat und man anerkannte, dass der Mensch ein Wesen mit einer untrennbaren Geist-Körper-Beziehung ist. Neu dürfte für die meisten Naturwissenschaftler immer noch sein, dass faktisch jedes Teilchen im gesamten Kosmos, Informationsträger EINES gemeinsamen Geistes ist, der als „göttlicher Funken“ bezeichnet werden kann (Geist der Materie)[28]. Um nicht im sinnlosen und ungeordneten Chaos unterzugehen, bedarf es einer ständigen Verbindung aller Teilmengen des Seins. Diese ständige Verbindung aller Teile im Seienden[29] ist die Grundlage des Lebens...

 

...es gab immer wieder Zeiten, in denen die Wissenschaften mit ihren bisherigen Aussagen an ihre Grenzen stießen und anerkennen mussten, dass die Fundamente, auf denen sie beruhen, noch lange nicht vollständig erkannt und verstanden wurden.

Den Prozess, in dem wir uns aktuell befinden, vollständig zu erfassen, ist uns aus der naturgemäß begrenzten Wahrnehmungsfähigkeit unseres biologischen Apparates vielleicht auch gar nicht möglich, aber wir bekommen ihn derzeit mit allen Sinnen zu spüren und mehr und mehr Menschen werden von einem inneren Wissen erfasst, dass wir vor der großen Chancen stehen, in eine neue Dimension unserer Wirklichkeit einzutreten, wenn wir dazu bereit sind..."

 

 

Quelle mit dem kompletten Artikel:

 

https://dieter-broers.de/kosmische-ereignisse-als-zeichen-fuer-eine-neu-strukturierung-unserer-welt/

 

 

 

Interessante Links:

 

Auf der Seite http://www.n3kl.org/sun/noaa.html gibt es Infos zu Sonnenerruptionen, zum Erdmagnetfeld und zum Elektronen- und Protonenfluss.

 

Aktuell ( 31.3.2020)

Von insgesamt 6 Graphiken wird nur noch eine einzige angezeigt mit laufendem Datum, die anderen zeigen einen Stillstand seit 10.3.2020.

 

Was ist da passiert?  Was auch immer, es geschieht momentan sehr viel auf unserem Planeten!!!

 

 

Auf der Seite https://sonnen-sturm.info/  gibt es Infos zum Weltraumwetter, Sonnenaktivität, Kosmische Strahlung, Satellitenbilder, Polarlichtvorhersage und anderes mehr.

 

 

Die Seite http://sosrff.tsu.ru/?page_id=7 bietet Infos zur Schumann Frequenz.

 

Eine ausführliche Erklärung zur Schumann Frequenz,  zur gegenwärtigen Situation auf unserer Erde und zu den Auswirkungen auf uns Menschen gibt es hier.

 

 

  Das, was allgemein als ausgemacht gilt, verdient, am meisten untersucht zu werden.

 

Georg Christoph Lichtenberg 1742 - 1799

Claudia Eva-Maria Pollack

HerzMiteinander

unterwegs als Pionierin