Unsere Sternengeschwister schicken uns Liebe!

Als SternenBotschafterin bringe ich den Himmel auf die Erde.

Du fragst Dich vielleicht: "Sternengeschwister", "SternenBotschafterin" - was ist denn das??

Viele, viele Geschichten über Aliens kursieren im Netz, dazu die Produkte der Film-Industrie...

Ja, und zudem wird vieles von politischer Seite geheim gehalten. Mit dieser Geheimniskrämerei darf jetzt Schluss sein. Es wird Zeit, dass die Wahrheit ans Licht kommt.

 

Fakt ist: wir mit unserem Planeten Erde sind eingebunden in den gesamten Kosmos. Mutter Erde und wir tanzen zusammen mit den anderen Sternen, Planeten und Universen einen göttlich geführten Tanz.

Wir sind alle miteinander verbunden. Warum sollte es keine Wesen auf anderen Galaxien geben?

Vielleicht, weil "irgendeine Macht" daran interessiert ist, es geheim zu halten? Vielleicht sollen wir Menschen glauben, dass wir wie Fische in einem Aquarium schwimmen und drumherum würde nichts existieren?

 

Natürlich schreibe ich alles auf meiner Homepage aus meiner Sichtweise, bilde Du Dir selbst Deine Meinung!

Hast Du eine eigene Meinung?

 

Nach und nach werde ich hier über Dinge schreiben, die mir am Herzen liegen.

 

Besonders am Herzen liegt mir die Empfehlung folgender Webseite: www.christine-stark.de

Danke, liebe Christine, dass ich Dich an dieser Stelle erwähnen darf.

Deine wunderbaren Bücher und Deine Blog-Beiträge wirken wie "1. Hilfe Notfalltropfen" in diesen oft sehr energetisch stürmischen Zeiten!

Neuer Blogbeitrag vom 18.4.2020:   Meine Verbundenheit mit den Sternen

 

Ich erzähle meine eigene Geschichte, wie ich vor Jahren begonnen hatte, das Weltgeschehen zu hinterfragen und wie ich mich geöffnet hatte für Informationen zum Thema meiner kosmischen Herkunft.

 

 

 

Die Magie des Unsichtbaren

 

Wie steht es in Deinem Leben um die „unsichtbaren“ Dinge? Glaubst Du an die Existenz von Dingen, die Du mit Deinen Augen nicht sehen kannst? Vielleicht dann, wenn es einen wissenschaftlichen Beweis gibt, wie z. Bsp. Ebbe und Flut durch die Kraft des Mondes?

 

Bleiben wir doch beim Mond. Vielleicht kennst Du Menschen, die „mondsüchtig“ sind? Oder vielleicht hast Du selbst schon die Erfahrung gemacht, dass Du in der Zeit des Vollmondes schlechter schläfst als sonst? Das hat etwas mit Sensitivität, mit Hellfühligkeit zu tun, was der Verstand nicht einordnen kann.

 

Um auf das Thema „Sternengeschwister“ zurückzukommen: gab es in unserer Erd-Geschichte etwas, was der Verstand nicht einordnen kann?

 

Die Pyramiden von Ägypten sind für mich solch ein Beispiel.

 

Die Frage, wie die Pyramiden von Gizeh erbaut wurden, beschäftigt Forscher seit Jahrhunderten. Dazu ist wichtig anzumerken, dass Forschungsgelder nur diejenigen erhalten, welche die offiziell herrschende Lehrmeinung vertreten!

Im Gegensatz dazu vertrat Erich von Däniken schon in den 70er Jahren die Meinung, dass die Pyramiden von „Außerirdischen“ gebaut wurden.

Die drei Pyramiden von Gizeh sind exakt zum Sternbild des Orion ausgerichtet! „Zufall“???

 

Was macht es mit Dir, wenn Du diese Zeilen liest?

 

Egal was – alles ist vollkommen in Ordnung!

 

Kannst Du in Dir etwas Fühlen? Weg vom Verstand, in Deinem Herzen, aus Deiner Seele?

 

Also, für mich fühlte es sich im Laufe der letzten Jahre stimmig an, dass diese Pyramiden und auch andere nicht allein von Menschenhand erbaut wurden, sondern mit der Hilfe von Sternenwesen.

 

In dem Buch „Abenteuer mit den Sternen“, welches Christine Stark mit Ashtar und der Galaktischen Föderation des Lichts geschrieben hat, erklärt uns Ashtar, dass unsere Sternengeschwister vom Planeten Sirius unterstützend beteiligt waren, die dortige Hochkultur aufzubauen.

 

 

Blogbeitrag 14.8.2020   Rat der Arkturianer durch Daniel Scranton

 

Die aktuellen Energien & was man mit diesen tun kann

9.9.2020

 

Warum ist es so schwierig, sich vorzustellen, dass auf anderen Planeten auch Leben existiert?

 

 

Es ist ein komplexes Thema, doch heute möchte ich über Dimensionen sprechen und über die Tatsache, dass wir Menschen über Jahrhunderte hinweg derart manipuliert wurden, um viele Wahrheiten nicht zu begreifen.

 

 

"In einer Legende über ein abgestürzte UFO im Schwarzwald im Jahre 1936 heißt es, dass die Technologie des UFOs zu jener Zeit von der deutschen Wissenschaft bereits sehr gut verstanden wurde, dass Genies, wie der Österreicher Viktor Schauberger oder Wernher von Braun, die Geheimnisse der Alien-Technologie entschlüsseln konnten, um sie in irdische Projekte umzusetzen."

 

 

Man weiß heute, dass der Bodensee mit den angrenzenden Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz das Herzchakra Europas darstellt zusammen mit der "Hauptschlagader", dem Rhein. Zusammen gesehen befindet sich hier ein energetisches Kraftfeld von besonderer Bedeutung - der Spirit ist hier besonders hoch.

 

Vielleicht kennt Ihr den Ausdruck "D - A - CH"!

 

Die sogenannte "Alien-Technologie" unserer Sternengeschwister ist hoch entwickelt. Warum?

Weil unsere Sternengeschwister in höheren Dimensionen leben.

Wir auf der Erde haben bisher in der 3. Dimension gelebt, in der sogenannten Dualität.

 

"Dualität entsteht in diesem Zusammenhang aus unserem Bewusstsein heraus indem wir Dinge mithilfe unserer eigenen Vorstellungskraft in gut oder schlecht, positiv oder negativ unterteilen. Doch Bewusstsein besitzt an sich keinen dualitären Zustand. Bewusstsein ist weder männlich, noch weiblich, kann nicht altern und ist lediglich ein Werkzeug das wir zur Erfahrung des Leben nutzen."

 

 

Zur Zeit befindet sich unsere Erde in einem Prozess des Aufstiegs von der 3. Dimension in die 5. Dimension.

Und wir Menschen vollziehen genauso diesen Prozess.

Dieser Prozess vollzieht sich Hand in Hand mit unserem Bewusstsein.

Jeder Mensch steht woanders in seinem Bewusstseinsprozess - und das gilt es, nicht zu bewerten.

 

Wir sind gerade mittendrin in einem großen Erwachen.

Immer mehr Menschen beginnen "aufzuwachen", zu hinterfragen: "woher komme ich? Wohin geh ich? Wer bin ich? Warum bin ich hier?"

 

Wir alle sind Kinder Gottes, wir alle sind einzigartige göttliche Wesen und haben von Geburt an ein Recht auf Fülle auf allen Ebenen. Ein Anrecht auf ein Leben in vollkommener Gesundheit, in Freude und Glückseligkeit, in Frieden und Freiheit, in Wohlstand, frei von Ängsten und Sorgen.

 

Doch, warum ist sich der größte Teil der Menschheit dessen nicht bewusst?

 

Weil vor langer Zeit 1 % der Menschheit beschlossen hat, über die restlichen 99 % zu herrschen.

Die sogenannte "NWO, Neue Weltordnung" ist kein Märchen, inzwischen kann über diese Pläne im Internet nachgelesen werden.

Um diese "NWO" zu verwirklichen, haben die Dunklen Kräfte mit allen möglichen Mitteln versucht, uns Menschen klein zu halten. Sie haben uns besendet, beschallt, bestrahlt, manipuliert, Kriege angezettelt, in Angst versetzt, gespaltet usw, damit wir unbewusst vor uns herleben.

Ein Beispiel: wir haben mehrere Chakren, Energiezentren, über die wir in Verbindung mit unserer Seele und der Geistigen Welt gelangen, sofern sie geöffnet sind.

Bei der Taufe wird das Chakra des 3. Auges geschlossen!

(Ja, auch die Kirche hat vor langer Zeit ein Lügenkonstrukt erschaffen, um Macht auszuüben über die Menschen.)

 

Also, wir wurden deshalb so dermaßen manipuliert, damit wir nicht erkennen, dass wir Menschen sind mit einem göttlichen Bewusstsein.

Denn in dem Moment, da wir anfangen zu hinterfragen, da wir uns BEWUSST werden, dass da etwas nicht stimmt - das ist der Anfang vom Ende der Dunklen Kräfte.

 

Mit unserem Bewusstsein erschaffen wir nicht nur unsere eigene Realität, wir erschaffen auch ein energetisches Feld und je mehr Menschen erwachen, umso größer wird dieses energetische Feld, bis der ganze Planet erwacht ist.

 

In der 5. Dimension gibt es keine Dualität mehr. Die braucht es nicht, da wir uns bewusst sind, dass wir alle göttlichen Ursprungs sind, dass wir alle reine Liebe sind.

 

Unsere Sternengeschwister haben diese Prozesse schon vor langer Zeit durchlaufen und befinden sich schon in der 5. Dimension und höher. Sie alle sind uns in Liebe zugetan und sie alle unterstützen uns gerade in unserem Erwachensprozess!

 

Ja, es gab auch in diesen Reichen früher dunkle Kräfte - doch die wurden eliminiert.

 

Bildet Euch Eure eigene Meinung!

 

Hier sind noch die Quellenangaben:

 

https://www.pravda-tv.com/2020/07/geheime-untergrundanlagen-und-das-herzchakra-europas-was-die-menschheit-nie-erfahren-soll/

 

 

https://www.allesistenergie.net/das-prinzip-der-dualitaet-was-ist-die-dualitaet-und-wie-du-aus-dieser-ausbrechen-kannst/

 

 

 

HerzensDank fürs Zuhören!

 

Wir alle sind gesegnet, behütet und beschützt in dieser so besonderen Zeit des Wandels!

 

 

 

24.9.2020

 

Aktuelle Botschaft von Ashtar durch Christine Stark www.christine-stark.de

 

hier zu lesen im Blogbeitrag

 

 

HerzMiteinander Claudia Pollack

Weitergeleitet aus Q-Faktor Germany Die Echtzeit Analyse

Den Prognosen zufolge wird am Samstag 4. Juli 2020 eine seltene und einzigartige Planetenparade stattfinden. Alle Planeten des Sonnensystems – Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun sowie der Zwergplanet Pluto – werden sich zur gleichen Zeit auf einer Seite der Sonne aufreihen.

Die letzte Planetenparade dieses Typs fand im Jahre 1982 statt,

und die nächste wird in den Jahren 2161 und 2492 erwartet

Claudia Eva-Maria Pollack

HerzMiteinander

Friedensbotin